[featured_image]
Download
Download is available until [expire_date]
  • Version
  • Download 40
  • Dateigrösse 2.12 MB
  • Datei-Anzahl 1
  • Erstellungsdatum 28. Februar 2024
  • Zuletzt aktualisiert 28. Februar 2024

77. Jahrgang, Januar-Februar 2024

Nach zweieinhalb Jahren andauernden Baumaßnahmen ist die Elbchaussee im 1. Bauabschnitt wieder frei, vier Monate früher als geplant!

Am 21. Dezember feierte Fahrrad- und Verkehrswende-Senator Anjes Tjarks die Fertigstellung von gut 4 Kilometern Straße und freute sich vor allem über die gelungene Kooperation zwischen Wasserwerken, Gasnetz Hamburg, Stromnetz Hamburg sowie Landesbetrieb Straßen, Brücken und Gewässer, die zur Sanierung und Grundinstandsetzung der Straße beigetragen hatten. So erfreulich die vier Monate früher realisierte Fertigstellung ist, stellt sich trotzdem die Frage, warum insbesondere auf dem letzten Abschnitt zwischen der Nienstedtener Kirche und Blankenese monatelang gebummelt oder im homöopathischen Bereich gearbeitet wurde.

Weitere Themen:

  • Neujahrsansprache
  • 200 Jahre Trachten
  • Nie wieder ist jetzt
  • Das Parkhotel „Zur Johannesburg“
  • „seesüchtig“-Ausstellung
  • BBV-Literaturkreis
  • Alltagsleben in der „Heimatfront“
  • „Blankenese-Treff“
  • Die Bücherhalle
  • Gedanken zum neuen Jahr
  • BBV-Beitrittserklärung
  • BBV-Termine

Hinweise der Redaktion:
Für namentlich gekennzeichnete Beiträge sind die Autoren verantwortlich. Die Beiträge geben nicht unbedingt die Meinung der Redaktion und des BBV-Vorstands wieder. Die Redaktion behält sich die Kür-zung der eingereichten Beiträge vor.
Änderung des Programms des Blankeneser Bürger-Vereins sind jederzeit vorbehalten. Bitte informieren Sie sich vor den Veranstaltungen in der BBV-Geschäftsstelle im Bunten Haus!